Rollerständer

Immer mehr Kinder kommen in Eddersheim mit dem Roller in die Schule. Das Kinderparlament hatte 2017 beschlossen zu den bestehenden Fahrradständern extra Rollerständer anzuschaffen. Von der Stadt Hattersheim erhielt das Kinderparlament 900,00€. 900,00€ waren von dem Kinderparlament 2016 angespart worden. Der Main-Taunus-Kreis finanzierte den sachgemäßen Einbau auf dem Schulgelände. Der Förderkreis der Eddersheimer Schule unterstütze das Kinderparlament zunächst auch noch einmal mit 400€. Mit einem Waffelverkauf konnten die Kinder ihre Rollerständer restlos finanzieren, so dass der Förderkreis letztlich gar nicht mehr einspringen musste und seine 400€ zurückbekam. Weil der Förderkreis das Engagement der Schülerinnen und Schüler so toll fand, hat er beschlossen, die 400€ dem nächsten Kinderparlament 2018 zugute kommen zu lassen.
Mittlerweile sind die Rollerständer sehr gut ausgelastet, so dass eigentlich über einen „Rollerständeranbau“ nachgedacht werden muss.